Standesamt

Hier finden Sie die wichtigsten Informationen des Standesamtes.

Die Eheschließung muss beim Standesamt des Wohnsitzes eines der Verlobten angemeldet werden. Die Anmeldung kann frühestens 6 Monate vor der Eheschlißung vorgenommen werden. Beide Verlobte sollten zur Anmeldung persönliche vorsprechen. Bitte erkundigen Sie sich rechtzeitig bei uns, welche Unterlagen speziell in Ihrem Fall vorzulegen sind.

Folgende Unterlagen werden benötigt, wenn beide deutsche Staatsangehörige zudem volljährig und geschäftsfähig sind und noch nie verheiratet waren:

  • Personalausweis / Reisepass
  • erweiterete Meldebescheinigung (vom Einwohnermeldeamt)
  • beglaubigte Anschrift aus dem Geburtenbuch
  • Haben Sie bereits ein gemeinsames Kind, so wird auch dessen Geburtsurkunde benötigt
  • Sollten Sie geschieden sein, so benötigen wir zusätzlich von allen Vorehen eine beglaubigte Abschrift aus dem Heiratsregister (erhältlich beim Standesamt der jeweiligen Eheschließung). Der Vermerk über die Scheidung muss darin bereits eingetragen sein. In allen anderern Fällen ist es ratsam, sich rechtszeitig bei uns persönlich zu erkundigen.

Bitte beachten Sie, dass alle Urkunden bzw. Bescheinigungen zum Zeitpunkt der Anmeldung Ihrer Eheschlißung nicht älter als 6 Monate sein dürfen!

Stammbücher sind in verschiedene Ausführungen und unterschiedlichen Preisen beim Standesamt erhältlich.

Eine Trauung kann grundsätzlich während unserer Dienstzeiten stattfinden, d. h.

  • Montag, Dienstag und Mittwoch 8.00-16.00 Uhr
  • Donnerstag 8.00-18.00 Uhr
  • Freitag 8.00-12.00 Uhr

Individuelle Terminvereinbarungen sind möglich.

  • Anmeldung der Eheschließung 55,- €
  • bei Beachtung ausländischen Rechts zzgl. 30,- € je ausländische Person
  • Heiratsurkunde 12,- €
  • Trauungen außerhalb der üblichen Öffnungszeiten 75,- € bzw. 80,- €

Es können ggf. weitere Gebühren anfallen!

Kontakt
  • 08084 9487531
  • 08084 9487539

Standebeamtin (Leitung), Einwohnermelde-, Pass- und Ordnungsamt, Sozial- und Rentenversicherungswesen

Zimmer 17 und 18, EG